Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Lügen erkennen – So entlarvst du einen Schwindler

Wir alle haben es im alltäglichem Leben mit fremden Menschen zu tun und egal wo du dich in dieser Welt befindest, es gibt sie überall – unehrliche Menschen, Lügner und Heuchler. Aber auch unter Freunden und der Familie ist dies keine Seltenheit. Aber wie tut man am besten Lügen erkennen? Dieser Beitrag soll dir helfen.

Sehr oft erkennen wir Lügen nur schwer und uns fällt es nicht leicht abzuschätzen ob wir einer Person vertrauen können oder nicht. 

Auch wenn du oft von freundlichen und netten Menschen umgeben bist, sage ich dir, dass viele davon nicht ehrlich sind und sie es nicht unbedingt gut mit dir meinen. Sie sind möglicherweise freundlich dir gegenüber aber die Frage ist – sind sie es weil sie grundsätzlich eine hohe Lebenszufriedenheit haben auf Basis immaterieller Dinge? Da es zu ihren Werten gehört und sie getreu dem Motto nach leben „was ich nicht möchte soll auch keinem anderen geschehen“? 

Oder sind sie es aus irgendwelchen anderen Gründen?

Weitere Beispiele warum Menschen nett zu dir sein könnten:

  • sie wollen etwas bestimmtes von dir (z.B. einen Gefallen)
  • du hast einen gewissen Status 
  • sie wollen dir etwas verkaufen
  • sie sind nur aufgrund materieller Dinge „kurzzeitig“ glücklich und gut gelaunt
  • es wird von ihnen erwartet (z.B. im Beruf) 

Das sind zwei bedeutende Unterschiede. Laut meiner Erfahrung trifft man leider selten Menschen die tatsächlich aufgrund der ersten genannten Variante freundlich und ehrlich sind. Und das ist auch irgendwo verständlich, denn um eine hohe Lebenszufriedenheit zu erlangen erfordert dies viel Arbeit an seiner Persönlichkeit. Du musst dich sehr viel mit deiner eigenen Person auseinandersetzten und lernen dich in deiner Haut wohl zu fühlen. Außerdem darfst du dein Glück nicht von materiellen Dingen abhängig machen. 

Wie tut man nun Lügen am besten erkennen?

In der Regel erkennst du anhand dieser Punkte ob ein Mensch ehrlich zu dir ist:

  • Du fühlst dich wohl bei der Person und sie akzeptiert dich wie du bist. Du kannst einfach du selbst sein ohne bedenken zu haben das du verurteilt wirst. 
  • Er/sie sagt ihre Meinung auch wenn es unangenehm sein kann. Ehrliche Menschen haben es nicht notwendig dir bei allem zuzustimmen nur damit du sie akzeptierst und sie bei dir einen guten Eindruck hinterlassen. Sie sagen was sie denken und wenn es dir nicht passt, dann ist das so!
  • Ehrliche Menschen prahlen nicht. Sie sind sich ihrem Wert bewusst und müssen es nicht jedem vorgaukeln. 
  • Suchen keine Bestätigung/Aufmerksamkeit. Ganz wichtig, ehrliche Menschen sind in der Regel sehr selbstsicher und selbstbewusst. Es besteht keine Notwendigkeit sich Bestätigung einzuholen oder nach Aufmerksamkeit zu schreien. 
  • Sind entspannt. Sie sind quasi im reinen mit sich selbst, dadurch das sie nicht Lügen haben sie auch selten ein schlechtes Gewissen oder sonstige daraus resultierende Ängste. Sie sind überwiegend entspannt. 
  • Klare/offene Kommunikation – Augenkontakt / Körperhaltung. Ehrliche Personen haben kein Problem damit jemanden direkt in die Augen zu schauen. Mimik und Gestik sind grundsätzlich entspannt. Sie wenden sich in der Regel offen zur anderen Person hin. 
  • Nehmen Dinge nicht persönlich & fühlen sich wohl in ihrer Haut. Beides weitere Folgen eines ausgeprägten und hohen Selbstbewusstseins. 

Gut aber ein Lügner ist doch jemand der vorgibt ehrlich zu sein? Richtig!

Deshalb Vorsicht! Gute und clevere Lügner sind gute Schauspieler und können diese Eigenschaften auch gut vortäuschen!

Meistens jedoch hat man es mit einem „durchschnittlichen“ Lügner zu tun und diese kann man leichter erkennen. 

Diese Punkte helfen dir dabei Lügen zu erkennen und die Person auf den Mond zu schießen. 

  • Kein Augenkontakt. Person kann keinen durchgehenden Augenkontakt beibehalten. 
  • Blinzeln. Wenn auffällig oft geblinzelt wird kann das ein Indiz für eine Lüge sein.
  • Nervosität. Oft werden Lügner nervös und dies bringt eindeutige Anzeichen mit sich. Beispielsweise rötet sich das Gesicht, sie fangen an zu schwitzen, schlucken oft und stottern. 
  • „Halbes“ Lachen. Beobachte dem Lügner sein lächeln, ist dieses echt oder nur aufgesetzt. Dies kann man meist intuitiv erkennen. Wenn nicht schaue ob die Augen „mitlachen“ und das Gesicht generell strahlt oder nicht.
  • Lügner beschäftigt sich mit etwas anderem. Es gibt auf einmal wichtigere Dinge zu tun um dem Gespräch zu entfliehen. Meist unsinnige kleine Beschäftigungen.  
  • Redet um heißen Brei/ wiederholt sich. Wiederholt der Betroffene immer wieder deine Aussagen oder redet lange um den Kern herum? Wahrscheinlich will er sich Zeit verschaffen um eine geeignete Ausrede zu finden. 

Was aber wenn du einem sehr guten Lügner begegnest?

Das ist so eine Sache, einen guten Lügner erkennen ist eine nicht ganz so einfache Fähigkeit. Wenn jemand sehr geübt im Lügen ist und vor allem sehr selbstbewusst dann merkst du es auch meistens nicht. Den sie schauspielern eine ehrliche Person und deren Eigenschaften sehr gut nach. Sie sind sich ihrer Sache sehr sicher, sind dabei ganz entspannt und lassen sich nicht klein kriegen. 

Die goldene Regel ist, egal um was es geht. Ziehe dich erstmal zurück und schlafe eine Nacht darüber. Beachte deine Gefühle während du nicht in der Präsenz des Lügners bist. Was sagt dein Gefühl? Spreche mit einem Freund darüber und hole dir eine andere Meinung. 

Lass dich nicht kleinmachen!

Sage lieber weniger und beobachte dein Gegenüber ganz genau. Schaue dem Menschen selbstbewusst und tief in die Augen und achte auch auf die gesamte Körpersprache. Sei mutig genug auch einfach „Stop“ oder „Nein“ zu sagen. Bedanke dich und erwidere das du über das gesprochene nachdenkst und auf die Person zurückkommen wirst. 

Niemals verunsichern lassen und voreilige Schlüsse ziehen. Halte deine Sinne scharf und mach deine Welt somit ein wenig sicherer!

Ich hoffe durch diesen Beitrag wirst du in Zukunft besser Lügen erkennen oder ob jemand wirklich ehrlich dir gegenüber ist.

Beitrag teilen!
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.